Erste Folge zur Webserie ‚What Remains‘ ist online

(Bildquelle:http://images.gamepro.de/images/idgwpgsgp/bdb/2400716/617x.jpg)

Die Live-Action Webserie ‚What Remains‘ basiert (inoffiziell) an dem bald erscheinenden und von vielen Gamern lang ersehntes Game ‚The Last Of Us‘ von Naughty Dog (‚Uncharted‘ – Trilogie). Die Webserie spielt allerdings ca. 10 Jahre vor den Ereignissen von ‚The Last Of Us‚. 

Nun haben die Macher rund um Manifest Films
auf der Internetseite der Webserie die erste Folge hochgeladen. Diese
kann man sich kostenlos anschauen. Wer möchte klickt bitte HIER

Inhalt

‚What Remains‘
handelt von 3 Hauptcharakteren: Alex ist auf der Suche nach ihrem
Bruder Andre, der eine überraschende Resistenz gegen den Pilz besitzt.
Einzelgänger David hingegen versucht außerhalb der nicht infizierten
Menschengruppen zu überleben…

Über Marcel 581 Artikel
Film ist eine Sprache die jeder versteht. Egal ob in serieller Form oder als Animation, Film dient den Menschen als Unterhaltung und begeistert durch seine Vielfältigkeit. Sei es auf den Ebenen der Erzählung, Effekten oder Charakteren. Film ist aber nicht nur eine Sprache, sondern eine Kunstform, ganz gleich in welcher Art und Weise. Das was ich an Film und allgemein an Medien liebe, ist die Vielfältigkeit, die verschiedenen Ebenen insbesondere die Meta Ebenen und in neue Welten einzutauchen. Aber auch Kritik und Lösungsvorschläge filmisch an unserem heutigen System auszuüben und zu zeigen, wie die Welt in der Zukunft aussehen könnte. "Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*