Stranger Things Staffel 3 wird kürzer

©Stranger Things S2_ Courtesy Netflix

Nun ist endlich die Episdoenanzahl der kommenden Staffel von „Stranger Things“ bekannt und gleichzeitig auch eine herbe Enttäuschung für die Fans.

Wie TV Line berichtet, wird die kommende dritte Staffel von „Stranger Things“ dessen Drehstart im April ist nur 8 Folgen haben. Damit ist sie kürzer als Staffel 2, die letztes Jahr im Oktober Premiere feierte und 9 Folgen hatte.  Bisher ist über den Inhalt nur wenig bekannt, außer dass sie die Zuschauer sich auf  einen Zeitsprung gefasst machen sollten und sich die Hauptcharaktere im Jahre 1985 wiederfinden.

„Stranger Things“ spielt Winona Ryder als Joyce Byers, David Harbour als Chief Jim Hopper, Finn Wolfhard als Mike Wheeler, Noah Schnapp als Will Byers, Millie Bobby Brown als Eleven, Caleb McLaughlin als Lucas Sinclair, Gaten Matarazzo als Dustin Henderson, Cara Buono als Karen Wheeler, Natalia Dyer als Nancy Wheeler, Charlie Heaton als Jonathan Byers, Joe Keery als Steve Harrington, Dacre Montgomery als Billy und Sadie Sink als Max.

Die Serie wurde von Den Duffer Brüdern kreiert, die zusammen mit Shawn Levy (der auch Regie führt), Dan Cohen und Iain Patterson als ausführende Produzenten und Regisseure arbeiten.

Über Marcel 581 Artikel
Film ist eine Sprache die jeder versteht. Egal ob in serieller Form oder als Animation, Film dient den Menschen als Unterhaltung und begeistert durch seine Vielfältigkeit. Sei es auf den Ebenen der Erzählung, Effekten oder Charakteren. Film ist aber nicht nur eine Sprache, sondern eine Kunstform, ganz gleich in welcher Art und Weise. Das was ich an Film und allgemein an Medien liebe, ist die Vielfältigkeit, die verschiedenen Ebenen insbesondere die Meta Ebenen und in neue Welten einzutauchen. Aber auch Kritik und Lösungsvorschläge filmisch an unserem heutigen System auszuüben und zu zeigen, wie die Welt in der Zukunft aussehen könnte. "Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*