„Emoji – Der Film“ räumt ab!

Leider die nicht begehrten Goldene Himbeere Preise!

copyright by Sony Pictures Entertainment

Vor der Oscar Nacht findet jedes Jahr die Goldene Himbeere Verleihung, anders gesagt die Anti-Oscars, statt. Die Preise werden an die schlechtesten Filme oder Darsteller des Jahres verliehen und somit werden sie zu den „Losern von Hollywood“.

Obwohl „Transformers: The Last Knight“ dieses Jahr neun Nominierungen erhalten hat, gewann der Film in keiner Kategorie!

Der „Gewinner“ war „Emoji – Der Film“ mit ganzen vier Goldenen Himbeeren. Unter anderem „gewann“ Tom Cruise den Schlechtesten Schauspieler Preis für „Die Mumie“ und Kim Basinger wurde als Schlechteste Nebendarstellerin in „Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe“ gekrönt.

Hier nochmal alle im Überlick:

Schlechtester Film:
„Emoji – Der Film“

Schlechteste Schauspielerin:
Tyler Perry / BOO! 2: A Madea Halloween

Schlechtester Schauspieler:
Tom Cruise / „Die Mumie“

Schlechtester Nebendarsteller:
Mel Gibson / „Daddy’s Home 2“

Schlechteste Nebendarstellerin:
Kim Basinger / „Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe“

Schlechtestes Leinwand Duo:
  Irgendwelche zwei unausstehlichen Emojis / Emoji – Der Film

Schlechteste Neuverfilmung oder Fortsetzung:
Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe“

Schlechtester Regisseur:
Anthony (Tony) Leonidis / „Emoji – Der Film“

Schlechtestes Drehbuch:
Emoji – Der Film“

Quelle: http://www.comingsoon.net/movies/news/927583-meh-the-emoji-movie-named-worst-picture-at-the-razzie-awards

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*