Netflix spendiert „Black Mirror“ eine 5 Staffel

copyright by Netflix

Netflix hat bekannt gegeben, dass seine mit dem Emmy Award ausgezeichnete Anthologie-Reihe „Black Mirror“ für eine fünfte Staffel beim Streaming-Service offiziell verlängert wurde. Bislang  gibt es jedoch kein Statement wie lange diese sein wird, aber wir gehen mal davon aus, dass es genau wie bei den vorherigen Staffeln der Serie, sechs Episoden sein werden.

Black Mirror, kreiert von Charlie Brooker, ist eine Anthologie-Serie, die unser kollektives Unbehagen mit der modernen Welt auslöst. Jede einzelne Episode ist eine scharfe, spannende Geschichte, die Themen der zeitgenössischen Techno-Paranoia erforscht. Ohne es zu hinterfragen, hat die Technologie alle Aspekte unseres Lebens verändert; in jedem Haus; auf jedem Schreibtisch; in jeder Handfläche – ein Plasmabildschirm; Ein Bildschirm; ein Smartphone – eine schwarze Spiegelreflexion.

 

Über Marcel 579 Artikel
Film ist eine Sprache die jeder versteht. Egal ob in serieller Form oder als Animation, Film dient den Menschen als Unterhaltung und begeistert durch seine Vielfältigkeit. Sei es auf den Ebenen der Erzählung, Effekten oder Charakteren. Film ist aber nicht nur eine Sprache, sondern eine Kunstform, ganz gleich in welcher Art und Weise. Das was ich an Film und allgemein an Medien liebe, ist die Vielfältigkeit, die verschiedenen Ebenen insbesondere die Meta Ebenen und in neue Welten einzutauchen. Aber auch Kritik und Lösungsvorschläge filmisch an unserem heutigen System auszuüben und zu zeigen, wie die Welt in der Zukunft aussehen könnte. "Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*