„Splatoon 2“ bekommt umfangeichen Singleplayer DLC und Update 3.0

Nintendo gab in ihrem Nintendo Direct bekannt, dass sie mit Splatoon 2 noch lange nicht durch sind. So gibt es mit dem kostenlosen Update auf Version 3.0 über 100 neue Ausrüstungen und neue Stages, darunter die Steinköhler-Grube, das Camp Schützenfisch und der Flunder Funpark, ins Spiel. Zudem könnt ihr mit dem Update, der noch im April veröffentlicht wird, euren Rang von S+ auf den neuen Rang Rang X steigern.

Neben dem Update gibt es jedoch besonders für Fans des Singleplayers eine Überraschung. Mit Splatoon 2: Octo Expansion erscgeubt der erste kostenpflichtige Single-Player DLC für den bunten Shooter. Im DLC schlüpft ihr in die Rolle von Agent 8, einem Oktoling, der sein Gedächnis verloren hat. Agent 8 kämpfen sich durch 80 Missionen, wobei ihr viel neues über beliebte Spielcharaktere des Franchise erfahrt. Spielt ihr zudem den neuen Modus durchs, schaltet ihr auch Oktolinge für den Multiplayer frei. Erscheinen wird der DLC im Sommer, ist jedoch bereits jetzt für 19,99 Euro im eShop vorzubestellen. 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*