Neuer deutscher Trailer plus Bildmaterial zu „Oceans 8“

copyright by Warner Bros. Pictures Germany

Für viele ist die Ocean’s Reihe rund um George Clooney, Brad Pitt und Matt Damon, Kult und gehört zum Kanon der Krimikomödien. Oft genug wurde die Trilogie von Regisseur Steven Soderbergh ja schon in verschiedenen Genrevertretern zitiert und sogar celebriert. Was viele nicht wissen, ist das diese Reihe ein Remake vom gleichnamigen Kultfilm mit Frank Sinatra ist, den wir übrigens jedem nur ans Herz legen können. Kritiken zur Trilogie sowie dem Original sind in Planung, vielleicht sogar ein Podcast 😉

Doch wir schweifen ab. Denn jetzt geht es „Ocean’s 8“, das weibliche Gegenstück zu „Ocean’s 11“, in dem statt dem charmanten Gangstern Danny, und Linus nun Dannys Schwester Debbie Ocean gespielt von Sandra Bullock und ihre Crew aus talentierten kriminellen Frauen im Mittelpunkt steht.

Hier erstmal der Trailer:

Hier das offizielle Poster:

Offizielle Synopsis:
Fünf Jahre, acht Monate und zwölf Tage ist es her, seit Debbie Ocean (Sandra Bullock) mit der Planung ihres größten Coups begonnen hat.
Dazu braucht sie das bestmögliche Team – allen voran ihre Komplizin Lou Miller (Cate Blanchett). Gemeinsam rekrutieren die beiden weitere Spezialistinnen: Juwelierin Amita (Kaling), Trickbetrügerin Constance (Awkwafina), Hehler-Expertin Tammy (Paulson), Hackerin Nine Ball (Rihanna) und Modedesignerin Rose (Bonham Carter).
Ihre begehrlichen Augen richten sich auf Diamanten im Wert von 150 Millionen Dollar – diese Diamanten zieren den Hals der weltberühmten Schauspielerin Daphne Kluger (Hathaway), die den Mittelpunkt des diesjährigen Superevents bildet: die Met Gala.  Der Plan ist hieb- und stichfest – falls er ohne Zwischenfälle über die Bühne geht: Das Team will sich die Klunker einfach schnappen und verduften – vor aller Augen. 

Weitere Rollen in „Ocean’s 8“ übernehmen James Corden als Versicherungsermittler, der die Puzzleteile zusammensetzen muss, und Richard Armitage als Klugers ahnungsloser Begleiter während der Gala.
Gary Ross („Seabiscuit – Mit dem Willen zum Erfolg“, „Die Tribute von Panem“) inszenierte „Ocean’s 8“ nach seiner eigenen Story und dem Drehbuch, das er zusammen mit Olivia Milch verfasst hat. Steven Soderbergh und Susan Ekins produzierten den Film. Michael Tadross, Diana Alvarez, Jesse Ehrman und Bruce Berman waren als Executive Producers beteiligt, Milch co-produzierte.

Meinung Geek Redaktion, Marcel: Ich kann mich glücklich schätzen, zu den Leuten zu gehören, die mit der Soderbergh Reihe aufgewachsen sind und gucke diese auch immer wieder aufs Neue gerne. Klar, das Original mit Sinatra und Dean Martin ist eine Klasse für sich, aber dennoch finde ich, dass Soderbergh hierbei einen ziemlich guten Job gemacht hat. Bei „Oceans 8“ hatte ich zunächst Bedenken, aber dieser Trailer macht sehr viel Spaß und wenn der Film genauso unterhaltsam wird, bin ich vollends zufrieden. Ich hab jetzt nicht die größten Erwartungen an ihn, da aber beide Reihen im Grunde genommen miteinander zusammenhängen, hoffe ich sehr, dass „Oceans 8“ an die Oceans Trilogie anknüpfen kann.

„Ocean’s 8“ läuft am 21. Juni 2018 in den deutschen Kinos an. Den Verleih übernimmt Warner Bros. Pictures Germany, a division of Warner Bros. Entertainment GmbH.

Über Marcel 578 Artikel
Film ist eine Sprache die jeder versteht. Egal ob in serieller Form oder als Animation, Film dient den Menschen als Unterhaltung und begeistert durch seine Vielfältigkeit. Sei es auf den Ebenen der Erzählung, Effekten oder Charakteren. Film ist aber nicht nur eine Sprache, sondern eine Kunstform, ganz gleich in welcher Art und Weise. Das was ich an Film und allgemein an Medien liebe, ist die Vielfältigkeit, die verschiedenen Ebenen insbesondere die Meta Ebenen und in neue Welten einzutauchen. Aber auch Kritik und Lösungsvorschläge filmisch an unserem heutigen System auszuüben und zu zeigen, wie die Welt in der Zukunft aussehen könnte. "Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*