Der erste Trailer zum neuen Halloween Film ist endlich da!

„Halloween“ (2018) © Universal

Michael Myers ist zurück. Frisch aus der Anstalt und überraschend gut in Form, wie der Trailer zeigt:

Offizielle Handlung: Die Geschichte spielt 40 Jahre nach dem Original Film von John Carpenter. Michael Myers der Halloween Mörder sitzt in einer Anstalt für Geisteskranke, nachdem er vor 40 Jahren in der Halloween-Nacht mehrere Jugendliche bestialisch ermordet hatte. Damals war er auf der Suche nach seiner Schwester Laurie Strode, die als letztes Familienmitglied auch unter dem Messer landen sollte. Doch es kam alles anders, und Myers konnte aufgehalten werden, bis zum heutigen Tage. Doch nachdem es ihm gelingt auszubrechen, kehrt er an den Schauplatz von damals zurück, um sein blutiges Werk zu vollenden. Doch was er nicht ahnt, auch Laurie wartet auf ihn, um ein letztes mal dafür zu sorgen das Myers endlich unter der Erde landet.

Kinostart: 25. Oktober 2018 im Verleih von Universal Pictures International Germany

Kommentar, Geek-Redaktion, Johnny: Zwar hatte ich heute nicht Geburtstag, aber dennoch kam ein Glücksgefühl hoch als ich den Killer mit der weißen Maske endlich wieder in Action sah. Den der erste Trailer zum neuen Halloween, macht auf biegen und brechen Lust auf mehr. Dieser neue Film ignoriert konsequent sämtliche Nachfolger der Filmreihe und setzt direkt dort an wo der erste Film 1979 ein Ende fand. Der Trailer sah durch seine musikalische Untermalung wirklich aus, wie eine Rückkehr zu den  Wurzeln. Aber dennoch ist Skepsis nicht ganz fehl am Platz, weil auch vieles darauf hindeutet das es doch wieder nur einer der vielen anderen Slasherfilme wird. Das macht zumindest der erste Eindruck klar, weil zwar Atmosphäre erzeugt wird, sowie ein Hauch von Endzeitstimmung, aber dennoch alles so wirkt wie ein dritter Halloween Film von Rob Zombie. Jamie Lee Curtis kehrt ein letztes mal in ihrer Rolle zurück, die sie bekannt gemacht hat. Und alleine das bringt das Gefühl von Vertrautheit und Rückkehr in mir zum Vorschein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*