Ins Kino gegangen – Sieger & Verlierer aus 2018 (Johnny)

Überraschungen und Enttäuschungen

© cinedomemuri

Top 10 der Sieger 2018

 

Platz 10: 

Action Point 

(USA/Regie: Tim Kirkby)

© Paramount Pictures Germany

 

Platz 9

The Equalizer 2

(USA/Regie: Antoine Fuqua)

© Sony Pictures Deutschland GmbH

 

Platz 8

Aquaman 

(USA/Regie: James Wan)

© Warner Bros. Pictures

 

Platz 7

Solo: A Star Wars Story

(USA/Regie: Ron Howard) 

 
© Walt Disney

 

Platz 6

Ready Player One

(USA/Regie: Steven Spielberg)

© Warner Bros. Pictures

 

Platz 5

Aufbruch zum Mond

(USA/Regie: Damien Chazelle)

© Universal Pictures Germany

 

Platz 4

Deadpool 2 

(USA/Regie: David Leitch)

© Twentieth Century Fox

 

Platz 3

Mission: Impossible 6 – Fallout

(USA/Regie: Christopher McQuarrie)

© Paramount Pictures Germany

 

Platz 2

Solis 

(GB/Regie: Carl Strathie)

© Capelight Pictures

 

Platz 1

A Quiet Place

(USA/Regie: John Krasinski)

© Paramount Pictures Germany

Über Johnny Darko 77 Artikel
Hallo ich bin Johnny, ich bin der Mann für den "Ausnahmesektor: Horror", in allen individuellen Variationen die das Genre für einen bereitstellt. Von atmosphärisch bis unerträglich, oder auch mal von unheimlich bis zur übertrieben Splatter-Orgie. Aber nicht nur Horror steht für mich auf dem Speiseplan der Filmlandschaft. Auch Action- oder Liebesfilme stehen auf der Speisekarte, die ebenfalls auch mal mit einigen Exoten des Filmthemas gewürzt sein kann. Deswegen lade ich euch ein einmal in meine Kritiken hinein zu tauchen, und vielleicht auch mal den ein oder anderen Geheimtipp zu entdecken. Alles Liebe euer Johnny.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*