(Update) Das sind unsere Oscar-Tipps. Die Ergebnisse!

Florians Tipp:

Beste Kamera – Alfonso Cuarón für Roma

Bestes Set Design – Fiona Crombie und Alice Felton für The Favourite

Bester Schnitt – Patrick J. Don Vito für Green Book

Beste visuelle Effekte – Roger Guyett, Grady Cofer, Matthew E. Butler und David Shirk für Ready Player One

Bester Ton – Skip Lievsay, Craig Henighan und José Antonio García für Roma

Bester Tonschnitt – Ethan Van der Ryn und Erik Aadahl für A Quiet Place

Bester Soundtrack – Ludwig Goransson für Black Panther

Bester Song – Shallow aus A Star is Born

Beste Dokumentation – RBG

Beste Kurzdokumentation – A Night at the Garden

Bester Kurzfilm – Mother

Bester animierter Kurzfilm – One Small Step

Bester animierter Film – Spider-Man: A New Universe

Bester Kostüm Design – Sandy Powell  für The Favourite

Bestes Make-Up – Greg Cannom, Kate Biscoe und Patricia Dehaney

Bester ausländischer Film – Roma (Mexiko)

Bestes adoptiertes Drehbuch – Charlie Wachtel & David Rabinowitz und Kevin Willmott & Spike Lee

Bestes original Drehbuch – Nick Vallelonga, Brian Currie und Peter Farrelly für Green Book

Beste Regie – Alfonso Cuarón für Roma

Beste Nebendarstellerin – Emma Stone für The Favourite

Beste Hauptdarstellerin – Mellisa McCarthy für Can You ever forgive me?

Bester Nebendarsteller – Adam Driver für BlaKkKlansman

Bester Hauptdarsteller – Christian Bale für Vice

Bester Film – A Star is Born

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*