Wen spielt Jonah Hill in „The Batman“?

Laut der Variety gibt es neue Informationen zu den Bösewichtern in Matt Reeves The Batman. So soll Jonah Hill einer der Gegenspieler von Robert Pattinsons Bruce Wayne werden und laut dem Branchenmagazin hat man auch schon eine Ahnung wen er genau spielen soll. So war zwar schon länger die Rolle des Pinguin für Hill im Gespräch jedoch scheint man, zu mindestens laut Collider, lieber einen anderen Schurken vorzusehen. So ist wohl gerade Edward Nygma, vielleicht besser bekannt als der Riddler, die favorisierte Figur für Jonah Hill sein. Dies liegt möglicherweise daran, dass diese Figur gerade durch die Batman Arkham Videospielreihe neue Beliebtheit erlange und zudem in Batman Forever durch Jim Carry, also einen weiteren Comedian, verkörpert wurde. Da passt es, dass auch in The Batman erneut Two-Face Teil der Antagonisten sein soll. Favorit für die Rolle ist unteranderem Jamie Foxx und Giancarlo Esposito. Zudem scheint mit Jeffrey Wright auch schon der neue James Gordon gefunden zu sein.

Wir sind zumindest gespannt auf Matt Reeves The Batman, wenn er im Sommer 2021 in die Kinos kommt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*